Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juni 2013

Basti und ich finden Bären super. Bären finden uns jedoch nicht super. Wann auch immer wir ihnen auf die Schliche kommen, verstecken sie sich vor uns. Das ist ja auch richtig so… Trotzdem, jeder Touri scheint immer Unmengen an Bären zu sehen, nur wir nicht. Dabei laufen wir die entlegensten Wege, schlagen uns durchs stacheligste Gebüsch, stehen am frühesten auf… Nix! Nada, niente. In den USA war die Anzahl unserer Bärensichtungen sehr mau. Im Kootenay National Park in Kanada sahen wir dann endlich unseren ersten Grizzly und den mit Abstand fotogensten Bären auf unserer Reise. Ab da war der Bann etwas gebrochen und wir hatten öfter Glück. Wir haben nicht immer auf den Auslöser gedrückt, aber immer mal wieder.

Übrigens möchte ich noch anmerken, dass wir uns immer so (Wild)tierfreundlich wie möglich verhalten. Wie wahren den Abstand, halten jeweils nur kurz, schauen den Tieren nie direkt in die Augen und füttern sie nicht. Egal ob Bisons, Hirsche oder Bären: Vor allem bei deutschen Touristen sieht man es leider immer wieder anders.

Read Full Post »

In Kanada sind die Wege bekanntlich etwas weiter als in Deutschland. Und so kann es schonmal sein, dass man viele viele Kilometer keinen „Edeka“ sieht. Wenn man dann aber mal einen sieht, spricht sich das schnell rum. 😉

Als wir hier ankamen, war der Parkplatz übrigens noch leer. So schnell kann’s gehen…

Read Full Post »

Older Posts »

BLOGHAUSGESCHICHTEN

Live aus Montréal und Palma de Mallorca kommt der etwas andere Blog von Herbert Bopp

Bybasti

Photography and Stuff

Footprints

Mein Jahr in Canada

magers in canada!

Mein Jahr in Canada

Vancouver Life

Mein Jahr in Canada

Harry und Ute in Kanada

Mein Jahr in Canada