Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juni 2012

Pünktlich zum Wochenende habe ich noch ein paar Neuigkeiten zu verkünden.
Zum einen haben wir jetzt offiziell ein Auto (zumindest wurde der Vertrag unterschrieben
und das Geld überwiesen) und zum anderen haben wir bis Mitte August ein Dach über dem Kopf :-).
Etwas außerhalb von Vancouver, genauer gesagt in Langley, haben wir uns bis zum 15. August eine Ferienwohnung gemietet: „Otter lane carriage house“.

Damit ihr einen ungefähren Eindruck davon bekommt wo sich Langley befindet, hier mal ein Ausschnitt der Karte:

Bis Vancouver sind es ca. 30 km. Aber da wir jetzt ja ein Auto haben, sollte das kein Problem sein :-).
Die Abwicklung beim Autokauf ging dann doch schneller als gedacht; bei einem „Gebrauchtwagen-Check“ wurden noch zwei Dinge bemängelt und dann auch direkt ein paar Tage später
repariert. Nachdem die vertraglichen Dinge auch geregelt sind, können wir in Kanada dann unser Auto in Empfang nehmen :-).

Update:
Was ich noch ganz vergessen habe zu erwähnen; die GEZ hat meinen „Austritt“ doch tatsächlich ohne weiteres akzeptiert.
Meine ganze Aufregung war also umsonst :-).

Advertisements

Read Full Post »

So ganz langsam kann ich die Tage zählen: Ab heute sind es noch genau 30 Arbeitstage. 🙂

Was ist in letzter Zeit alles passiert?
Freunde von meiner Verwandtschaft in Kanada verlassen Kanada und gehen (zurück) nach England. Unter anderem wollen sie dann auch ihr Auto verkaufen, einen “Honda CRV Head edition”. Da mein Großcousin Arne ja weiß, dass wir auch ein Auto brauchen, hat er mich kurzerhand angeschrieben. Zudem ist Arne so nett das Auto zur Sicherheit beim kanadischen ADAC durchchecken zu lassen. Wäre natürlich schon klasse, wenn das alles so klappt. Der Wagen hat nur 160000 km gelaufen, für kanadische Verhältnisse also ziemlich normal. 🙂 Inklusive sind Winterreifen und Navi, was mir sehr entgegen kommt, da ich sowieso eins kaufen wollte. Nun heißt es verhandeln. Evtl. kann ich dann bei meinem nächsten Post berichten, dass ich ein Auto in Kanada habe. 😉

Image

 

Ansonsten sind wir nach wie vor dabei so nach und nach unsere Wohnung leer zu machen und waren am Wochenende auf einem Flohmarkt. Hat leider den ganzen (!) Tag geregnet, was dazu geführt hat, dass gerade Bücher und Klamotten fast gar nicht gekauft wurden. Nunja.. jetzt müssen wir das ganze wahrscheinlich noch einmal wiederholen.

 

 

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »

BLOGHAUSGESCHICHTEN

Herbert Bopp über seinen Alltag in Montréal und anderswo

Bybasti

Photography and Stuff

Footprints

Mein Jahr in Canada

magers in canada!

Mein Jahr in Canada

Vancouver Life

Mein Jahr in Canada

Harry und Ute in Kanada

Mein Jahr in Canada